Ostseeman 2018

OSTSEEMAN Glücksburg 05.08.2018

 

3,8 swim 180 bike 42,195 run

Der liebe Gott muss ein Läufer sein !!! Anders ist es kaum zu erklären , wie es nach wochenlanger Hitze , Dürre und Trockenheit plötzlich zu so einem traumhaften Laufwetter kommen konnte . Noch am Freitag bei unserer Anreise standen wir bei 29 Grad in der prallen Sonne um unser Camp einzurichten und einige Pavillons und Vorzelte aufzubauen .
Der Samstag , schon ein wenig kühler , begann dann mit dem Ostseekids Wettkampf , an dem 4 unserer Junioren teilnahmen . Für Colin , Momme , Jörlit und Shirley ging es hierbei um 150 Meter schwimmen in der Ostsee und danach 800 Meter laufen auf der Promenade . Alle vier haben dieses mit bravour bestanden .
Um 16:00 begann dann der 1. Zippels Frauenlauf über 5,5 Km , bei dem Eva , Sabine und Wiebke Beeck am Start waren . Auch sie kamen bei grandioser Stimmung überglücklich ins Ziel .
Der Wettkampfsonntag begann dann zwar sonnig , aber schon deutlich kühler . Um 7:00 Uhr fiel der Startschuss und die Schwimmer stürzten sich in die Ostsee . Gegen Mittag , als die Schwimmer längst im Ziel waren und die Radfahrer nach und nach ihre 180 Km absolviert hatten , zog sich zum Start der Läufer der Himmel langsam zu , der Wind wurde frischer und vereinzelt regnete es leicht bei nun angenehmen 22 Grad . Für die Zahlreichen Zuschauer waren es zwar nicht die besten Bedingungen , für die Läufer allerdings genial . So ist es wohl auch zu erklären , dass alle Teilnehmer des TSV Goldebek super Ergebnisse erzielten.
Am Abend wurde dann noch Thorstens Geburtstag bis in die Nacht hinein gebührend gefeiert , wozu sich noch der eine oder andere Gast auf den Weg nach Glücksburg gemacht hatte.
Vielen Dank auch an Eva , Angela , Familie Jensen , Birte und Reiner , Bärbel , Anke Steinig , einem Großteil der Familie Bahnsen , sowie allen anderen die und lautstark an der der Strecke unterstützt haben !


 

 


1. Zippels Frauenlauf  Eva, Wiebke, Sabine